Herzlich willkommen

Die Plattform gegen Einsamkeit bündelt die zahlreichen Angebote und Wissensbestände zum zukunftsrelevanten Thema Einsamkeit und soziale Isolation in Österreich.

Für Vernetzung, Austausch und Partizipation werden gemeinsam mit unserem stetig wachsenden Netzwerk Veranstaltungen, Kampagnen und Pilotprojekte organisiert.

Vortrag „Wenn Einsamkeit krank macht – Wie Beziehungen uns stark machen“ von Initiatorin Univ.-Prof.in Dr.in Karin Gutiérrez-Lobos in Salzburg
Vortrag „Wenn Einsamkeit krank macht – Wie Beziehungen uns stark machen“ von Initiatorin Univ.-Prof.in Dr.in Karin Gutiérrez-Lobos in Salzburg

Am 26.September 2022 referierte Karin Gutiérrez-Lobos, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie, Medizinische Universität Wien & Initiatorin...

Interview bei Dr. YU zum Thema Einsamkeit
Interview bei Dr. YU zum Thema Einsamkeit

Am 19. August 2022 war Projektleiter Johannes Gorbach beim Podcast von Dr. YU zu Gast. In dem spannenden Interview geht es darum, wie Einsamkeit mit Bewegung...

Podiumsdiskussion zum Launch der Webplattform gegen Einsamkeit
Podiumsdiskussion zum Launch der Webplattform gegen Einsamkeit

5. Juli 2022 Die Plattform gegen Einsamkeit in Österreich geht in die nächste Phase und lud zur Podiumsdiskussion anlässlich des Launch...

Kick-off Event: Plattform gegen Einsamkeit in Österreich
Kick-off Event: Plattform gegen Einsamkeit in Österreich

30. März 2022 Die Social City Wien hat den 30. März zum „Österreichischen Aktionstag gegen Einsamkeit“ ausgerufen und im Zuge des Kick-offs...

ReTalk Podcast zum Thema Einsamkeit
ReTalk Podcast zum Thema Einsamkeit

Am 28. März 2022 war Projektleiter Johannes Gorbach bei ReTalk by ReWork zu Gast. In dem spannenden Podcast spricht er über den Aktionstag am 30.März 2022...

Phänomen Einsamkeit diskutiert : Eine Quelle des Glücks?
Phänomen Einsamkeit diskutiert : Eine Quelle des Glücks?

3. März 2022 Einsamkeit ist ein Phänomen der immer schneller werdenden, digital vernetzten Massengesellschaft und kann weitreichende Folgen haben. In der...

Phänomen Einsamkeit diskutiert : Soziale Isolation von Menschen mit Behinderung verschärft sich
Phänomen Einsamkeit diskutiert : Soziale Isolation von Menschen mit Behinderung verschärft sich

11. November 2021 Die gesellschaftspolitische Debatte rund um das Thema Einsamkeit nimmt auch in Österreich Fahrt auf und das Bewusstsein für diese soziale...

Vorstellung: Initiative für die Plattform gegen Einsamkeit in Österreich
Vorstellung: Initiative für die Plattform gegen Einsamkeit in Österreich

16. April 2021 Am 16. April 2021 wurde die Initiative für die Plattform gegen Einsamkeit in Österreich bei einer online Diskussion in der Wiener Bildungsakademie...

Phänomen Einsamkeit diskutiert: Gesundheits- und Gesellschaftspolitik
Phänomen Einsamkeit diskutiert: Gesundheits- und Gesellschaftspolitik

24. Juni 2020 Das Abschlussevent unserer Kampagne #LauteStimmenGegenEinsamkeit und gleichzeitig Initialveranstaltung für eine Eventreihe in Kooperation...

KAMPAGNE #LauteStimmenGegenEinsamkeit
KAMPAGNE #LauteStimmenGegenEinsamkeit

Mit der im März 2020 gestarteten Kampagne #LauteStimmenGegenEinsamkeit aktivierte die Social City Wien viele Partnerschaften, um zukünftig mit...

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Initiatorin der Plattform gegen Einsamkeit
Ao. Univ.-Prof.in Dr. Karin Gutiérrez-Lobos, Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie

Herzlich willkommen bei der Plattform gegen Einsamkeit in Österreich!
Emil Diaconu, Geschäftsführer Social City Wien

Initiatorin der Plattform gegen Einsamkeit
DSAin Anita Bauer, Geschäftsführerin des Fonds Soziales Wien

Das Plaudernetz hat mir einfach so viel Lebensfreude zurückgegeben, ich hab mit so vielen netten und interessanten Leuten gesprochen. Gerade in der jetzigen Phase, wo so viele mit der Einsamkeit kämpfen, ist das schön, wenn man einfach anrufen kann.

Anrufer
Plaudernetz, Caritas der Erzdiözese Wien

Diese 2 Stunden sind wie im Flug vergangen und ich gehe sehr beglückt in das Wochenende. Ich bin erstaunt über die Tiefe der Themen und Fragen, das ist mehr als „plaudern“: Danke, dass es Euch gibt und ich hoffe, dass das Projekt weiterbestehen kann.

Teilnehmerin
s Plaudertischerl, Diakonie Wien

Unsere 82-jährige Kundin Waltraud ist froh darüber, dass es Allfred gibt, da sie durch uns jemanden mit den gleichen Interessen gefunden hat und sie ihre Sorgen jemanden anvertrauen kann.

Amina Sejdic
Projekt Allfred, Diakonie OÖ

Einsamkeit wird oftmals zu spät, oder gar nicht erkannt. Durch die Zeit, die wir unseren Mitmenschen schenken, können wir ihren Alltag durchbrechen und ihnen die Lebensfreude zurückbringen.

Franz Bergler-Hellein,
Österreichisches Rotes Kreuz NÖ

Finde Angebote gegen Einsamkeit aus allen Bundesländern

Neueste Angebote gegen Einsamkeit aus ganz Österreich