Engagementmöglichkeiten in Angeboten gegen Einsamkeit

Besuchs- und Begleitdienst

Bundesland Tirol;

Engagementmöglichkeiten

Freiwillige Rotkreuz-Mitarbeiter_innen spenden ihre Zeit, um sie Menschen zu geben, die kaum oder keine Menschen mehr um sich haben. Der Besuchsdienst kommt entweder nach Hause oder auch in ein Heim oder ins Spital. Die Aktivitäten, die gemeinsam unternommen werden, sind vielschichtig und reichen vom Spazieren gehen, Karten spielen, miteinander Reden und Erzählen bis hin zum einfach nur mal zuzuhören, in einem Fotoalbum zu blättern und Erinnerungen aufleben zu lassen.

Weiterlesen

Besuchsdienst für zuhause oder für digitale Unterstützung

Bundesland Salzburg;

Engagementmöglichkeiten

Was macht die Freiwilligen-Koordination? Die Mitarbeiter:innen des Diakoniewerks sind die Ansprechpartner:innen für die Freiwilligen sowie für die Menschen, die Unterstützung oder Besuch wünschen. Sie haben viel Erfahrung und bringen jene Menschen zusammen, die gut zueinander passen. Das ist eines der Qualitätsmerkmale der Freiwilligenarbeit im Diakoniewerk. Wer möchte sein Wissen teilen und mithelfen, dass ältere Menschen ihre Berührungsängste zu digitalen Medien abbauen? Das Engagement ist zeitlich und örtlich flexibel gestaltbar. Wir finden den passenden Einsatz für alle Interessierten!

Weiterlesen

Cafe im Hof

Bundesland Wien;

Engagementmöglichkeiten

Wer möchte, kann sich gerne freiwillig betätigen und die Caferunde herrichten, Kaffee kochen oder mit anderen plaundern. Alle Informationen über die Angebote des Nachbarschaftszentrums sowie Engagementmöglichkeiten und Teilnahme an den kostenlosen Angeboten (Beratung, Gruppen, Veranstaltungen etc.) erhalten Sie vor Ort.

Weiterlesen

DAVNE

Bundesland Niederösterreich;

Engagementmöglichkeiten

Wir suchen Ehrenamtliche Unterstützung! Folgende nachbarschaftliche Hilfeleistungen werden von ehrenamtlichen Helfer*innen übernommen: 1. Mobilität: Fahr- und Bringdienste, Einkaufsservice, Medikamentenservice, usw. 2. Soziales Miteinander: Besuchsdienste, Spielenachmittage, Handarbeiten in Gesellschaft, usw. 3. Sport & Fitness: Spaziergehdienste, gemeinsam Turnen, usw. 4. Digitalisierung: individuelle Erklärung des Smartphones, gemeinsame Recherche im Internet, usw.

Weiterlesen

Ehrenamtliche Sozialbegleitung

Bundesland Burgenland;

Engagementmöglichkeiten

Wer Sozialbegleiter*in werden möchte, kann sich über die Homepage melden. Die Sozialbegleiter*innen stehen in keinem Angestelltenverhältnis zu pro mente Burgenland und erhalten kein Entgelt für diese Tätigkeit. Eine Aufwandsentschädigung wird von pro mente Burgenland Verein bezahlt. Die Sozialbegleiter*innen sind verpflichtet, an den regelmäßigen Supervisionen und Teamtreffen teilzunehmen.

Weiterlesen

Kontaktbesuchsdienst der Stadt Wien

Bundesland Wien;

Engagementmöglichkeiten

Die Informationsgespräche im Rahmen von Hausbesuchen oder Telefonaten werden von ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen geführt. Diese befinden sich selbst oft in der nachberuflichen Lebensphase.

Weiterlesen

LE.NA – Lebendige Nachbarschaft (Vorarlberg)

Bundesland Vorarlberg;

Engagementmöglichkeiten

Selbst aktiv werden bei LE.NA... ...bei einem LE.NA Besucher:innen-Team: Du möchtest gerne Mitmenschen besuchen und damit das Zusammenleben in deiner Nachbarschaft pflegen und das Miteinander in der Gemeinde stärken? ...du schenkst Zeit und bringst deine Begabungen in die LE.NA Besuchsteams ein – bei einem Kartenspiel, beim Vorlesen, bei einem Spaziergang oder einem guten Gespräch ... ...sowohl die Besucher:innen als auch die Besuchten können aus unterschiedlichen Teams auswählen: Besuch zum Plaudern und zum Gespräch, Besuch mit Buch, Besuch mit Spiel oder Musik, Besuch mit Vorlesen, Besuch mit Spaziergang ... Werde Teil von LE.NA ...als Gastgeber beim Café LE.NA: Du willst ein Café LE.NA in deiner Nachbarschaft? Du hilfst mit bei der Organisation und bringst Gestaltungsvorschläge ein? ...Café LE.NA findet dort statt, wo es noch keine Treffpunkte dieser Art gibt. Es ist ein unkomplizierter Treffpunkt, in dem Menschen ohne Konsumzwang zusammen und miteinander ins Gespräch kommen. ...als Ideen-Geber:in oder Initiator:in: Du hast eine Idee und möchtest diese gerne in deiner Nachbarschaft oder Gemeinde umsetzen? LE.NA unterstützt dich dabei!

Weiterlesen

MaBa (Mama-Baby-Sozialraum)

Bundesland Wien;

Engagementmöglichkeiten

1. Gestaltung einer Aktivität oder eines Workshops für Mamas und/oder Babys und Kleinkinder 2. Freiwillige Mitarbeit im offenen Sozialraum „Wohnzimmer“ (Kinderbetreuung), im Einkaufsladen (Verkauf, Lagerarbeit) oder bei der Betreuung von Veranstaltungen 3. Warenspenden für den Einkaufsladen (neue oder neuwertige Ware wie z.B. Kleidung, Ausstattung, Spielwaren für Mamas und Babys/Kleinkinder)

Weiterlesen

Nachbarschaftshilfe Plus

Bundesland Burgenland;

Engagementmöglichkeiten

Nachbarschaftshilfe Plus sucht immer Nachbar:innen, die sich engagieren möchten. Bei Interesse an ehrenamtlicher Mitarbeit, kann man sich an die Standort-Koordinatorin wenden.

Weiterlesen

Plaudernetz

Bundesland Übergreifend;

Engagementmöglichkeiten

Mit Plaudernetz wird flexibles, ortsunabhängiges freiwilliges Engagement möglich, also auch für jene Menschen, die nicht (mehr) mobil sind. Freiwillige Plauderpartner*innen registrieren sich einfach über die Plaudernetz Website, werden durch einen automatisierten Onboarding-Prozess angemeldet und können losplaudern. Plauderpartner*innen müssen keine ausgebildeten Expert*innen in Gesprächsführung sein, das Plaudernetz ist schließlich keine Notfallhotline. Wichtig ist, dass man Freude am Gespräch und an neuen Begegnungen über das Telefon hat.

Weiterlesen

Plus Wohngemeinschaft

Bundesland Salzburg;

Engagementmöglichkeiten

Wenn Sie zu den Interessent*innen an einer WG gehören, können Sie uns unter der Mailadresse office@seniorenbund.com gerne Ihre maximal 300 Zeichen lange Suchmeldung samt Ihrer Kontakttelefonnummer, wenn vorhanden gerne auch mit Foto mailen. Wir veröffentlichen diese dann nachstehend.

Weiterlesen

radioCORE – sharing experiences

Bundesland Wien; Übergreifend;

Engagementmöglichkeiten

Zusätzlich zu Reporter*innen suchen wir: Musiker*innen: Sie sind die Personen, die zu den Worten des Erzählers eine passende Musik komponieren und spielen Erzähler*innen: Sie sind Personen, die über ihre persönlichen Erlebnisse erzählen. Sie möchten ihre Erfahrungen anderen Menschen weitergeben. Fotograph*innen: Personen, die ein passendes Foto (Thumbnail) zur Geschichte erstellen.

Weiterlesen

Ratschbankerl gegen Einsamkeit

Bundesland Kärnten;

Engagementmöglichkeiten

Engagement Möglichkeiten gibt es für: Studierende, Sozialreferenten, Freiwille aus dem kirchlichen Wirkungsbereich, Dienst am Nächsten Beauftragte, interessierte Freiwillige

Weiterlesen

redentutgut-Telefon

Bundesland Steiermark;

Engagementmöglichkeiten

Jeder der Interesse hat am Projekt mitzuarbeiten und gerne seine Zeit zur Verfügung stellt, kann sich gerne bei uns unter freiwillige@stmk.volkshilfe.at oder unter 0676 8708 31006 melden. Wir freuen uns über neue Ehrenamtliche :)

Weiterlesen

s Plaudertischerl

Bundesland Niederösterreich; Wien;

Engagementmöglichkeiten

1) Gastrobetriebe/Einrichtungen/Initiativen können in ihrem Lokal/Standort einen Tisch als Plaudertischerl zur Verfügung stellen (flexible Plaudertischerl-Tage und Zeiten möglich). 2) Freiwillige Mitarbeit im Rahmen der Moderation diverser Plaudertischerl-Settings möglich (z.B. Gruppen- oder Einzelgespräche über Zoom; Betreuung eines Plaudertischerls im Lokal).

Weiterlesen

WG Melange

Bundesland Wien;

Engagementmöglichkeiten

Begleitung bei Infotreffen für die WG Melange, Wohnungsbesichtungen oder Spaziergänge in der Wohnumgebung.

Weiterlesen

WienZimmer

Bundesland Wien;

Engagementmöglichkeiten

Gesucht: Soziale und kulturelle Kooperationen sowie freiwillige Mitarbeit.

Weiterlesen